Natur und Yoga

Home
Über mich

Kursangebote

- Yogakurse

- Natur und Yoga
- Einzelunterricht
Kursorte
Übungsreihen
Buchtipps
Fachartikel
Kontakt
Links
Impressum
Das bewußte Betrachten eines Objektes hat durch die ruhige, konzentrierte Ausführung eine regenerative Wirkung auf das Nervensystem
Die rhythmische und zügige Bewegung regt Kreislauf und Stoffwechsel an

 

Die im Freien ausgeführten stehenden Yogastellungen fördern die Wahrnehmung vom eigenen Körper und unserer Umgebung
 


Das rhythmische und zügige Gehen (genannt Walken) ist eine der einfachsten Möglichkeiten, um seinem Bewegungsbedürfnis nachzukommen. Eine bereichernde Ergänzung zum Walken bieten zum einen die ruhigen und mehr Konzentration erfordernden Körperübungen (asana) des Yoga, zum anderen die sogenannten Seelenübungen, d.h. das bewußte, aufmerksame Betrachten von Naturerscheinungen (z.B. Pflanzen, Wetterbedingungen, Lichtverhältnisse).

 

Bergwochenenden (Fr-So) zur kreativen Regeneration

Die Vielfältigkeit der Bergwelt lädt zu allen Jahreszeiten zu einer Begegnung ein. Jede Begegnung soll dabei immer wieder neu von Aufmerksamkeit und Interesse an den Naturphänomenen (wie z.B. den Felsformationen oder dem Element des Wassers) geprägt sein. Ausser dem Sich-Bewegen in der Natur werden wir gemeinsam kochen, Körperübungen des Yoga (asana) praktizieren, uns mit philosophischen Gedanken beschäftigen und vor allem auch entspannen.

Die Touren werden entsprechend den Wünschen und Möglichkeiten der Teilnehmer ausgewählt.

Termine: jeweils Freitag Abend bis Sonntag Abend
Ort: Selbstversorgerhütte oder Ferienwohnung in den Allgäuer Alpen
im Preis enthalten: Kursgebühr

Übernachtungskosten, Verpflegung und Fahrtkosten werden aufgeteilt